Kalender 17032013Wie ich mir und anderen mit meiner Sprache eine Freude mache. Sprechen ist wie singen ohne Musik. Eine ehrliche Stimme zeugt nicht nur von Selbstbewusstsein und Kompetenz, sondern entspannt den ganzen Körper.

partiture entfaelltBild: Andreas Schnell

Um diesen entspannten Klang zu bekommen, benötigt es eines guten Atemsitzes. Ein guter Atemsitz wiederum entlastet den Organismus, lässt Krankheiten früher erkennbar machen.

In diesem Workshop werden wir unsere Atemzentren erkunden, durch Übungen unsere Stimmkraft verstärken, die grundsätzlichen Regeln kennenlernen, unsere Stimme ausprobieren und erkennen wie groß die Fähigkeit unserer Sprache ist. Es steckt so viel unentdecktes Potenzial in unserer Stimme.

   
Veranstalter: Partiture – Stimme – Sprache - Kommunikation
avmediapool – Kinowerbung – Imagefilme
www.avmediapool.tv
 
Veranstaltungsort: Klosterhof Herrenberg
Bronngasse 13
71083 Herrenberg
Google Maps
 
Datum: 17.3.2020  
Beginn: 18.00 Uhr  
Ende: 20.30 Uhr  
Kostenbeitrag: 10 €  
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 07032/95 07 803
 

Vita Andreas Schnell

  • 1990 Abschluss als Schauspieler, Schauspielstudio Hamburg
  • seit 2009 Trainer für Phonetik und Atemtraining für die sprecher-akademie
  • seit 2012 Coaching und Kommunikationstraining
  • seit 2012 Dozent für Hörbuch- und Synchronsprechen
  • seit 2016 Geschäftsführer und Dozent für sus-Schauspiel und Sprache
  • Engagements an verschiedenen Theatern, u.a. Kammerspiele Hamburg, Deutsche Kammerschauspiele Freiburg, Zimmertheater Rottweil, das Chamaeleon-Theater Horb
  • Fernsehauftritte in diversen Serien
    Studium der Germanistik und Geschichte

ernlegrafik weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.